Code Alpha

Aus dem noch unerforschten Inneren meines Schädels

23. März 2007

Toilettenweisheiten

Filed under: Uni — 42317 @ 19:40

Überall hinterlassen Leute irgendwelche Sprüche an den Wänden der Toiletten, und da wir hier ja an der inoffiziellen „Karl-Marx-Universität“ sind, ist die Zahl politisch motivierter „Weisheiten“ nicht gering.

Da schreibt zum Beispiel einer: „Elite ist undemokratisch!“

Nun, seit wann ist die Natur demokratisch?
Zum einen gibt es Leute, die mit einer Art von Begabung geboren sind. Man sollte Begabungen fördern und sie zum Wohle der Gemeinschaft einsetzen, das sind soziale Anforderungen an die gegebene Situation, aber im Grunde handelt es sich um eine zufällige Zuweisung der Natur. Soll man solche Begabungen ignorieren, damit sich niemand zurückgestellt vorkommt?
Zum anderen gibt es Leute, die hart für ihren Erfolg arbeiten, und diesen Erfolg auch erleben, seien sie nun natürlich begabt oder nicht. Will man diesen Leuten ihre Mühen zum Weiterkommen verbieten, weil es dem demokratischen (?) Egalitätsgedanken widerspricht?
Ich fühle mich selbst nicht für irgendetwas Brauchbares begabt (und ehrgeizig bin ich auch nicht) – aber ich habe deswegen keine Komplexe und verstecke die nicht unter einem linken Pseudointellektualismus.

Schreibe einen Kommentar